Tierpark "Fasanerie"
An der Eremitage 5
D-99310 Arnstadt
->in Karte anzeigen

 

Der Tierpark „Fasanerie“ wurde 1956 eröffnet. Es leben hier auf einer Fläche von ca. 2,5 Hektar 55 verschiedene Tierarten. Neben Damhirschen, Mufflons und Hängebauchschweinen sind in erster Linie Haustiere zu sehen. Zwergziegen, Schafe, Esel und Ponys zum Streicheln, aber auch Lamas sind auf dem Gelände untergebracht. Volieren beherbergen eine Reihe von Vögeln, darunter Haushühner und Haustauben in größerer Zahl. Gezeigt werden zudem Greifvögel, Fasane und Wasservögel. Auf dem Gelände befinden sich ein artenreicher Baum- und Strauchbestand, ein Kinderspielplatz und eine Imbissversorgung. In den letzten Jahren wurde einiges getan, um das Erscheinungsbild des Tiergartens zu verbessern.

Der Tierpark ist behindertengerecht.
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)3628/60 20 68
Fax:
0049/(0)3628/66 01 83

Lage:
im Süden der Stadt

Landkreis:
Ilmkreis