Geschichtsinsel für Thüringer
Verkehrs- und Zeitgeschichte
Rehestädter Weg 4
D-99310 Arnstadt
->in Karte anzeigen

 

Zum ehemaligen Bahnbetriebswerk gehört neben einem Verwaltungsgebäude ein für preußische Eisenbahnen typischer Ringlokschuppen mit 22 Ständen, die dazugehörige Drehscheibe, Werkstatt, Wasserkran und vielerlei Hebezeuge. Attraktion ist der große Bestand an nostalgischen Dampfloks, Diesellokomotiven und Rangierloks. Des Weiteren können im Museumskabinett alltägliche Gebrauchsgegenstände aus dem Eisenbahnbetrieb im Zeitraum von 1949 bis 1994 angesehen werden.
Museum für Dampflokomotiven Besondere Höhepunkte sind die alljährlichen Feste im Bahnbetriebswerk.
Website:
Fon:
0049/(0)3628/58 48 49

Lage:
im Lokschuppen des ehem. Bahnbetriebswerkes Arnstadt

Öffnungszeiten:
Mrz. bis Okt.
Mi. - Fr. 10.00 bis 16.00 Uhr
(in den Wintermonaten auf Anfrage);
Sa. - So. 10.00 bis 18.00 Uhr
(Letzter Einlass 17.00 Uhr)

Landkreis:
Ilmkreis

Weiterführende Texte:

Wir empfehlen zum Thema: