Ersterwähnung von Orten der Umgebung Arnstadts
->in Karte anzeigen

 

Kein anderes Territorium in Thüringen vermag auf eine derart reiche Tradition seiner Geschichte schon seit dem frühen Mittelalter zu blicken, als das Gebiet um Arnstadt, Ohrdruf und Mühlberg sowie Sülzenbrücken bis Erfurt.
Somit darf es nicht wundernehmen, wenn zahlreiche Orte und heutige Wüstungen vor allem im Altkreis Arnstadt bereits zwischen dem 8. und 10. Jahrhundert erstmals quellenmäßig erwähnt werden.
Dies ist besonders auf den schon frühzeitig umfangreichen Besitz der Klöster Fulda und Hersfeld zurückzuführen.

Landkreis:
Ilmkreis