Capitol Altenburg
Teichplan 16
D-04600 Altenburg
->in Karte anzeigen

 

1854 entstand das Gebäude als Wollgarnfabrik Schulze & Co. im spätklassizistischen Baustil und wurde 1928 zum Kino "Capitol" umgebaut. Heute haben die Altenburger mit dem Capitol noch immer ihr eigenes kleines, inzwischen modernisiertes Kinocenter. In fünf Sälen mit insgesamt 480 Plätzen können die Besucher aus den aktuellen Filmhits der Kinosaison auswählen.

480 Plätze
Website:
Fon:
0049/(0)3447/31 13 65

Lage:
am großen Teich

Landkreis:
Altenburger Land