Steinkreuz am
Salinemuseum Bad Sulza
D-99518 Bad Sulza
->in Karte anzeigen

 

Das Steinkreuz (Malteserform) stand ursprünglich in Darnstedt. Beim Bau der Bahnlinie wurde es in die Nähe der ehemaligen Bahnschranke (Südseite) versetzt. L. Radig (Bad Sulza) setzte das Kreuz 1973 in das Freigelände des Sahnemuseums um. Das Kalksteinkreuz ist 90 cm hoch, 60cm breit und 25 cm stark.

Landkreis:
Weimar und Weimarer Land

Weiterführende Texte:

Wir empfehlen zum Thema: