Malteserkreuz
Flur Kösnitz
D-05321 Kösnitz
->in Karte anzeigen

 

Das Malteserkreuz aus Kalksteinkreuz ist 100 cm hoch, 93 cm breit und 20 cm stark. Der Kopfteil fehlt. Unter dem Steinkreuz sollen Soldaten aus dem Dreißigjährigen Krieg begraben liegen.
Website:

Lage:
1 km südlich von Kösnitz auf einem kleinen Hügel.

Landkreis:
Weimar und Weimarer Land

Weiterführende Texte: