Gradierwerk "Louise"
Naumburger Straße 2
D-99518 Bad Sulza
->in Karte anzeigen

 

In Bad Sulza existierten seit nahezu 200 Jahren drei imposante Gradierwerke. Sie stellten ein Wahrzeichen der hiesigen Saline (Salzwerk – Anlage zur Gewinnung von Kochsalz aus Salzlösung durch Verdunsten) dar. Gradierwerke sind langgestreckte Balkenkonstruktionen, in welche Schwarzdornbündel eingearbeitet sind. Die Aufgabe der Gradierwerke besteht in der Erhöhung der Kochsalzkonzentration der Sole. Beim Herabrieseln der Sole erfolgt durch den Schwarzdorn eine beträchtliche Oberflächenvergrößerung. Dadurch wird eine günstige Voraussetzung zum Verdunsten des Wassers erreicht. Für das Gradierwerk "Louise" mit seinem Wandelgang und der Zerstäuberhalle wird heute Sole aus der Quelle "Sole 84" verwendet und für therapeutische Zwecke genutzt.
Fon:
0049/(0)36461/82 110
Kontakt:
Stadtverwaltung Bad Sulza
Markt 1
D-99518 Bad Sulza
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)36461/24 10
Fax:
0049/(0)36461/24 112

Landkreis:
Weimar und Weimarer Land

Wir empfehlen zum Thema: