Pauritzer Strasse (Gasse)
D-04600 Altenburg
->in Karte anzeigen

 

Der Name dieser Gasse erinnert an das slawische Dorf Pauritz, das hier schon vor der Gründung der Stadt Altenburg zu Füßen der Burg lag. Als sich die Altenburger am Ende des 12. Jahrhunderts eine Mauer um ihre Stadt bauten, blieb Pauritz außerhalb derselben. Durch die Pauritzer Gasse lief seit dem Mittelalter bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts der gesamte Fernverkehr. Alle von Leipzig kommenden oder nach der Messestadt fahrenden Wagen mussten die Pauritzer Gasse benutzen.

Landkreis:
Altenburger Land

Wir empfehlen zum Thema: