Therese von Lindenau
D-04600 Altenburg
->in Karte anzeigen

 

Johann August v. Lindenau seine Frau Agnes Senfft v. Pilsach entstammten altem Adel, der traditionell im Umfeld der Wettiner und der heimischen Ständeversammlung tätig war. In dieser geschlossenen aristokratischen Schicht wuchs Therese, geboren am 13.11.1782, mit ihren drei älteren Brüdern August Friedrich, genannt GustI (geb. am 3.2.1778), Bernhard August, genannt Bernhard (geb. am 11.6.1779) und Friedrich Wilhelm, genannt Fritz (geb. am 5.5.1781), auf. Therese v. Lindenau, geschiedene Berbisdorf, verwitwete Herzele, starb, für ihre Familie unerwartet, am 17.5.1847 und wurde im Grab ihrer Eltern beigesetzt

Landkreis:
Altenburger Land

Weiterführende Texte: