Schmöllner
Zahnbürstenmanufaktur
Markt 33
D-04626 Schmölln
->in Karte anzeigen

 

Am Markt errichtete Friedrich August Zippe (* 1813 † 1871) die erste Schmöllner Zahnbürstenmanufaktur. Sie bestand von 1848 - 1871. Aus Knochen wurden die Stiele der Zahnbürsten hergestellt. Die eingezogenen Borsten waren noch Schweinsborsten. Franz Zorn und Friedrich Jahn lernten hier die Herstellung von Zahnbürsten. Sie gingen dann den Schritt der industriellen Produktion.

Lage:
Stadtzentrum

Landkreis:
Altenburger Land

Weiterführende Texte:

Wir empfehlen zum Thema: