Jenaer Kunstverein e.V.
im Optischen Museum
Carl-Zeiss-Platz 12
D-07743 Jena
->in Karte anzeigen

 

Der Jenaer Kunstverein möchte zur geistigen und ästhetischen Auseinandersetzung mit der Vielfalt künstlerischer Ideen und Formfindungen im 20. Jahrhundert anregen. Am Beginn der Ausstellungstätigkeit standen Künstler der ehemaligen DDR im Mittelpunkt, deren Werke nicht oder viel zu selten gezeigt werden konnten. Ein weiteres Anliegen der Ausstellungspraxis ist die Präsentation dessen, was sich in vierzig Jahren außerhalb der DDR auf dem Gebiet der Kunst entwickelt hat. Der Kunstverein verbindet sich aber auch in Projekten mit anderen kulturfördernden Institutionen der Stadt. Er gehört zu den Initiatoren des Botho-Graef-Kunstpreises. Für Mitglieder gibt es Vorträge zu aktuellen Themen, Sonderveranstaltungen, Fahrten zu Kunstmessen und Ausstellungen, Atelierbesuche bei Künstlern der Region, kostenloser Eintritt bei anderen deutschen Kunstvereinen und eine Bibliothek mit Fachliteratur.
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)3641/63 69 938

Öffnungszeiten:
Mi. - Sa. 14.00 - 19.00 Uhr
Do. 14.00 - 21.00 Uhr

Landkreis:
Jena und Saale-Holzland-Kreis

Weiterführende Texte:

Wir empfehlen zum Thema: