Parkanlage
am Hospitalplatz
Hospitalplatz
D-04600 Altenburg
->in Karte anzeigen

 

Einer der erwähnenswerten Plätze in Altenburg ist der kleine Park am Hospitalplatz, früher Kaiser-Wilhelm-Platz. Er befindet sich zwischen dem Karolinum und dem Friedrichgymnasium. Auf ihm stehen alte, ehrwürdige Bäume, eine Eiche wurde zur 50jährigen Gedenkfeier der Völkerschlacht bei Leipzig gepflanzt, eine Friedenslinde von 1871 und eine Lutherbuche, 1883 zum Gedächtnis an die 400jährige Lutherfeier. Auch ein riesiger Kastanienbaum und 3 neugepflanzte Gingkobäume bereichern den Platz, welcher von Büschen umsäumt wird. Außerdem steht noch der Sockel des einstigen Denkmals für die in Südwestafrika gefallenen Altenburger Soldaten des Herero–Krieges am Rande des Parks.

Lage:
Zwischen Karolinum und Friedrichgymnasium am Hospitalplatz

Landkreis:
Altenburger Land


Hier befinden sich auch: