Schul-Arboretum
(Nadel- u. Laubbäume)
Zwickauer Straße 11
D-07551 Gera-Liebschwitz
->in Karte anzeigen

 

Eine außergewöhnlich arten- und sortenreiche Gehölzsammlung ist auf dem Gelände der Staatlichen Berufsbildenden Schule in Gera-Liebschwitz entstanden, hier zum Beispiel: Chitalpa tashkentensis (Bild 1) Die Auszubildenden in verschiedenen gärtnerischen Berufen finden hier ein überaus anschauliches Sortiment zur Schulung ihrer Pflanzenkenntnis vor. Angeregt wurde das Projekt von einem Aufruf der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft vom Anfang der 90er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, an geeigneten Ausbildungsstätten Gehölzsammlungen zu Lehr- und Ausbildungszwecken anzulegen.
Inzwischen geht die Anlage weit über dieses Ziel hinaus, sie ist zu einem bemerkenswerten Standort zahlreicher dendrologischer Raritäten geworden und ist als Anziehungspunkt für Spezialisten weit über die Grenzen Ostthüringens hinaus bekannt.

Gesamtbestand 1406 Arten und Sorten, davon Laubgehölze: 1122 Arten und Sorten, Nadelgehölze: 284 Arten und Sorten.
Website:
Kontakt / Staatliche Berufsbildende Schule Siegfried Holzschuher

Lage:
Gera-Liebschwitz

Öffnungszeiten:
Individuelle Besichtigung
in den Sommermonaten sonnabends von 9.00-17.00 Uhr

Landkreis:
Gera und Landkreis Greiz