Ev.-Luth. Kirche Frankenthal
Am Gerberg 1
D-07548 Gera-Frankenthal
->in Karte anzeigen

 

Im Saarbachtal hinter dem Hainberg wurde Frankenthal als Straßendorf im sorbischen Elsterland gegründet. Die früheste Erwähnung einer spätromanischen Turmkapelle gibt es um 1400. Unruhige Zeiten machten sie baufällig und der Abriss erfolgte. Ein Neubau wurde 1730 angefangen, die Weihe geschah 1732.
Es entstand eine Saalkirche mit Barockturm. Der in Weiß und Gold gehaltene Innenraum wurde 1749 mit zwei Emporen und einem Kanzelaltar im Chorraum der Turmkapelle ausgebaut. Im Kirchhof befinden sich interessante Grabmale aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

Kirchen sind keine Museen, sondern durchbetete Räume.
Kontakt:
Pfarramt Frankenthal
Am Gerberg 1
D-07548 Gera-Frankenthal
Website:
Fon:
0049/(0)365/83 29 150

Landkreis:
Gera und Landkreis Greiz