Ev.-Luth. Kirche "Vierzehnheiligen"
Zeitzer Straße 3
D-07552 Gera-Langenberg
->in Karte anzeigen

 

Die Langenberger Kirche fällt schon von weitem durch ihren 60 m hohen Turm auf. Das Äußere der Kirche bietet dem Betrachter interessante Einblicke in die Kunstgeschichte. Der markante gotische Chor mit Strebefeilern und Maßwerkfenstern steht neben dem romanischen Turmstumpf mit spätgotischem Achteckhelm sowie dem barocken Langhaus. Die Kombination der Kunststile setzt sich im Innenraum fort: Großräumiger Saalbau, am Chor Sterbefeiler, an der Südseite des Chorjochs ist ein vermauertes Spitzbogenportal und ein grobes Relief (bez. 1467) mit Schmerzensmann und zwei Engeln. Die letzte Renovierung erfolgte 1984/85.

Kirchen sind keine Museen, sondern durchbetete Räume
Kontakt:
Evangelisch-Lutherisches Pfarramt Gera-Langenberg
Zeitzer Straße 4
D-7553 Gera-Langenberg
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)365/43 29 44 8
Fax:
0049/(0)365/43 09 95 4

Öffnungszeiten:
Besichtigung, Führung nach Vereinbarung

Landkreis:
Gera und Landkreis Greiz

Weiterführende Texte: