Gedenksteine an der
Mauer des Brüderkirchhofs
Brüdergasse 11
D-04600 Altenburg
->in Karte anzeigen

 

Geht man die Steintreppe vor der Brüderkirche empor und betritt durch die schmiedeeiserne Tür den südlichen Brüderkirchhof, so erblickt man an der Mauer zur ehemaligen Schule 14 stark verwitterte Grabsteine. Zwei weitere Grabmale befinden sich auf der Nordseite. Dort stehen an der Mauer neben der Pforte, die zum Hof des Pfarrhauses führt, die Gedenksteine für Kanzler Dr. Bernhard Bertram (1591 -1640) und für Johann Friedrich Luther (1658 -1677), Ururenkel Dr. Martin Luthers. Sechs dieser Grabmale erinnern an Familienangehörige des sachsen-altenburgischen Kanzlers Dr. Wolfgang Conrad von Thumbshirn.

Lage:
Stadtzentrum, im Brüderkirchhof

Landkreis:
Altenburger Land

Wir empfehlen zum Thema: