Museum Alte Suptur
Kreuzstraße 2
D-07646 Stadtroda
->in Karte anzeigen

 

Zu den ältesten weltlichen Bauten in Stadtroda gehört das Gebäude Kreuzstraße 2, welches das Stadtmuseum beherbergt. Über die ursprüngliche Funktion des Hauses ist nichts bekannt, seine Ausmaße und der riesige Speicherboden lassen jedoch den Schluss auf ein Handelshaus zu. Von 1720 bis 1914 war dann die Superintendentur hier untergebracht. Zwischen dem Gebälk des interessanten und historisch sehr wertvollen dreistöckigen Dachstuhls befindet sich heute die museale Dauerausstellung. Von der Galerie des zweiten Dachgeschosses hat man einen schönen Einblick in die Dachkonstruktion. Eine kleine Faustausstellung geht hier der Frage nach: "War Johann Faustus ein Bürger Stadtrodas oder nicht?“
Im ersten Obergeschoss befindet sich ein durchgängiger Saal mit einer wertvollen Decke in Fischgrätenmuster aus der Erbauungszeit des Hauses. Der Saal wird für Sonderausstellungen und Veranstaltungen genutzt. Der Museumskeller wird gastronomisch genutzt. Der von einem hochragenden Buntsandsteinfelsen umgebene Innenhof bietet Besuchern Platz zum Verweilen und unterstützt gesellige Anlässe.
Website:
Fon:
0049/(0)36691/54 100

Öffnungszeiten:
Di, Do, Sa: 15.00 bis 18.00 Uhr

Landkreis:
Jena und Saale-Holzland-Kreis

Wir empfehlen zum Thema: