Großlöbichau
D-07751 Großlöbichau
->in Karte anzeigen

 

Großlöbichau ist eine Gemeinde im Norden des Saale-Holzland-Kreis, im 16. Jahrhundert war sie größtes Weinbauerndorf der Rodaer Amtsdörfer (Herzogtum Sachsen-Altenburg). 1833 erfolgte der Herrschaftswechsel zum Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach.

Die Ortschaft ist durch seine Nähe zu Jena und ihre ländliche Umgebung beliebter Wohnstandort der Stadtbevölkerung und an einem wachsenden Gewerbegebiet gelegen.
Kontakt:
Gemeindeverwaltung Großlöbichau/Kleinlöbichau
Dorfstr. 21D
D-07751 Großlöbichau
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)3641/44 75 26
Fax:
0049/(0)3641/42 45 26
Dieter Plog
Bürgermeister

Lage:
östlich von Jena in Westthüringen
Stadtgründung:
1001
Hoehenlage:
280 m über dem Meeresspiegel

Landkreis:
Jena und Saale-Holzland-Kreis
Verwaltungsstruktur:
Teil der Verwaltungsgemeinschaft Dornburg