Ev. Pfarrkirche Mörsdorf
D-07646 Mörsdorf
->in Karte anzeigen

 

Hohe, einschiffige Kirche mit eingezogenem, querrechteckigem Chorturm. An der Chorsüdseite Mauerreste und Sakramentsnische von einem spätgotischen Sakristeianbau. Die schieferverblendeten Turmgeschosse mit geschweifter Haube und Laterne wurden 1685 aufgesetzt. Das Langhaus ist 1757 erhöht worden, 1857 wurde die Westvorhalle angebaut. Innen dreiseitige zweigeschossige Empore auf Holzsäulen.

Kirchen sind keine Museen, sondern durchbetete Räume.
Kontakt:
Superintendentur Eisenberg/ Stadtroda II
Dorfstraße 34
D-07646 Mörsdorf
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)36428/62 35 6

Landkreis:
Jena und Saale-Holzland-Kreis