Friedrich Wilhelm Stade
D-04600 Altenburg
->in Karte anzeigen

 

Friedrich Wilhelm Stade gilt heute als ein nahezu unbekannter Komponist, Dirigent und Organist, dessen Glanzzeit am Ende des 19. Jahrhunderts lag. Ab 1860 war Stade in Altenburg in der Doppel­funktion als Hofkapeilmeister und Hoforganist tätig. Diese Anstellung verdankte er Herzog Ernst I.

Landkreis:
Altenburger Land

Weiterführende Texte: