Wenigenlupnitz
D-99819 Hörselberg-Hainich-Wenigenlupnitz
->in Karte anzeigen

 

Wenigenlupnitz ist eine kleine, von der Hörsel durchflossene Ortschaft, die von Norden an die Hörselberge grenzt. Das Ortsbild des ländlichen Haufendorfes ist seit Jahrhunderten und bis heute von Schloss Neuscharfenberg und der St. Cosmas und Damian Kirche geprägt.

Im Vergleich zu anderen Gemeinden ähnlicher Größe, bietet Wenigenlupnitz mit seiner Bibliothek, dem Kultur- und Tagungszentrum "Tannhäuser" und einem Golfclub mehrere Freizeitangebote für Einheimische und Gäste.
Kontakt:
Gemeindeverwaltung Hörselberg-Hainich
Hauptstraße 90B
D-99947 Hörselberg-Hainich-Behringen
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)36254/73 01 0
Fax:
0049/(0)36254/73 01 3
Hoehenlage:
610 m über dem Meeresspiegel

Landkreis:
Eisenach und Wartburgkreis
Verwaltungsstruktur:
Ortsteil der Gemeinde Hörselberg