Hörselmühle Schönau
Mühlgasse 59
D-99848 Wutha-Farnroda-Schönau
->in Karte anzeigen

 

Die Wassermühle in Schönau bei Farnroda an der Hörsel wurde 1416 erstmals erwähnt. Bis 1947 besaß sie einen Wasserradantrieb, dann erfolgte die Umrüstung auf Turbine (Francis-Schachtturbine 9 PS), sie ist funktionstüchtig und dient heute als Antrieb zur Energieerzeugung. Die Mahlmühleneinrichtung wurde wieder komplettiert und ist eine funktionstüchtige Sägemühle mit Horizontalgatter und holzbearbeitenden Maschinen. Neben der handwerklichen Dienstleistungen und der Mühlenbäckerei wird auch ein Mühlenladen betrieben. Zum Sortiment gehören naturreines Roggenbrot auf Sauerteigführung, Brötchen und Rosinenbrötchen. Außerdem steingemahlener Senf, Räucherkäse, verschiedene Konfitüren, Tees, Müsli- und Honigsorten, frisch gepresste Öle und Obstler.
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)36921/93 963

Lage:
Im Hörseltal, an der Hörsel

Öffnungszeiten:
Mühlenladen: Sa: 8.00 - 14.00 Uhr
Mühlenführung: zu bestimmten Anlässen und nach Vereinbarung

Landkreis:
Eisenach und Wartburgkreis