Park Geisa
D-36419 Geisa
->in Karte anzeigen

 

In einem großzüg angelegten Park auf dem Gangolfiberg steht ein Gedenkstein für Athanasius Kircher (1602-1680). Er war ein angesehener Universalgelehrter, der in Geisa geboren wurde. Des weiteren befindet sich hier ein Zentgericht aus dem 11Jahrhundert. Diese mittelalterliche Gerichtsstätte ist in Mitteldeutschland einmalig. Schachbrettartig sind hier quadratische Sandsteine angeordnet. Auf aufrechtstehenden, rechteckigen Steinen saßen die Schöffen, die höheren Randsteine dienten der Begrenzung der Gerichtsstätte. Jedoch ist der heutige Standort nicht der ursprüngliche. Seine Erhaltung bis zum heutigen Tag verdanken wir dem Fürstbischof Heinrich von Fulda, der die Stätte unter Schutz stellte. In etwa 1 km Entfernung befand sich der Galgenberg.
Kontakt:
Stadtverwaltung Geisa
Marktplatz 27
D-36419 Geisa
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)36967/69 0
Fax:
0049/(0)36967/69 11 9

Landkreis:
Eisenach und Wartburgkreis