Ifta
D-99831 Ifta
->in Karte anzeigen

 

Der kleine Ort Ifta wird aufgrund seiner ausgeprägten dörflichen Strukturen als Zentrum der Ringgaudörfer bezeichnet. In der Mitte des Dorfes befindet sich eine evangelisch - lutherische Kirche, die von ehemaligen Gehöftgebäuden umgeben ist. Am Rande des Ortes ist das Gewerbegebiet "In der Silbergrube" zu finden, welches seit dem 30.03.1993 besteht.

Der landschaftlich schön gelegene Ort lädt zu Wanderungen ein. Um beispielsweise die vielen Orchideenvorkommen, verschiedene Enzianpflanzen, den Türkenbund sowie den Seidelbast finden zu können, wurden auf einem Naturlehrpfad entsprechende Schautafeln aufgestellt. Gabelweihen, Bussarde und Eichelhäher sowie viele andere Vogelarten sind in der Iftaer Umgebung zu beobachten.
Kontakt:
Verwaltungsgemeinschaft Creuzburg – Aussenstelle Ifta
Kasseler Straße 2
D-99831 Ifta
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)36926/82 53 1
Fax:
0049/(0)36926/71 70 5

Lage:
westlich von Eisenach in Westthüringen
nahe der Grenze zu Hessen
Stadtgründung:
1260
Hoehenlage:
235 m über dem Meeresspiegel

Landkreis:
Eisenach und Wartburgkreis
Verwaltungsstruktur:
Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Creuzburg