Evangelische Kirche Geisa
Schloßplatz 6
D-36419 Geisa
->in Karte anzeigen

 

Die evangelische Kirche wurde im Jahre 1860 auf den Grundmauern des alten Marstallgebäudes errichtet. Bereits im Jahre 1853 hatte man das Marstallgebäude zu einem Betsaal umgestaltet, welcher aber neben weiteren Schäden an Schlossplatzgebäuden dem Stadtbrand von 1858 zum Opfer fiel. Als künstlerisch wertvollster Teil dieses Gotteshauses wird das aus dem Jahre 1888 stammende Glasfenster mit dem überlebensgroßen "Christus invitator" angesehen. Im Jahre 1892 wurde die heutige evangelische Kirche durch einen Turm ergänzt.

Kirchen sind keine Museen, sondern durchbetete Räume.
Kontakt:
Pfarramt Sünna
Hirtenplatz 6    
D-36404 Sünna  
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)36962/21 08 5
Fax:
0049/(0)36962/21 08 5
Henning Voigt
Pfarrer

Landkreis:
Eisenach und Wartburgkreis