Ogród Botaniczny Uniwersytetu Wrocławskiego
(Botanischer Garten)
ul. Henryka Sienkiewicza 23
PL-50-336 Wrocław (Breslau)
->in Karte anzeigen

 

Der Botanische Garten der Universität wurde 1811 gegründet. Der Garten umfasst 7,4 ha und hat ein Gewächshaus mit 0,33 ha. Er beherbergt ca. 7000 Gewächshaus- und Freilandpflanzen. Im Garten kann auch der, in der Mitte des 19. Jahrhunderts erbaute, geologische Längsschnitt durch die Kohlelagerstätten von Wałbrzych bewundert werden. Es befinden sich hier auch versteinerte Abdrücke von ausgestorbenen Pflanzenarten. Von den auf dem Gelände des Botanischen Gartens wachsenden Bäumen werden 27 als Naturdenkmäler angesehen. Hierbei handelt es sich um Eichen, Eiben, Ginkgo, Buchen und Platanen.
Foto: Quelle www.ogrodbotaniczny.wroclaw.pl
E-Mail:
Website:
Fon:
0048/(0)71/322-59-57
Fax:
0048/(0)71/322-44-83

Öffnungszeiten:
April - Sept.
Mo.-Fr. 8.00 - 18.00 Uhr
Sa/So. 10.00 - 16.00 Uhr

Landkreis:
Wrocław/ Wrocławski