Frankfurt am Main
D-60.... Frankfurt am Main
->in Karte anzeigen

 

Frankfurt entwickelte sich bereits im 7. Jahrhundert zu einem wichtigen Macht- und Handelszentrum, nicht zuletzt aufgrund seiner günstigen Lage an der Via Regia und der Furt über den Main. Heute ist sie auch dank dieser Vergangenheit die fünftgrößte Stadt Deutschlands und eine der reichsten Metropolen Europas. Im Mittelalter ist Frankfurt neben Leipzig einer der bedeutendsten Messestandorte Europas, das „Allerheiligentor“, die „Fahrgasse“ und der „Hühner- oder Fleischmarkt“ bezeichneten den Verlauf der Via Regia innerhalb der Stadt, wurden allerdings im Zweiten Weltkrieg fast vollkommen zerstört. Der katholische Kaiserdom St. Bartholomäus war seit dem Mittelalter die Wahl- und Krönungsstätte der deutschen Kaiser. Die „(Neue) Alte Brücke“, Jahrhunderte lang bedeutendstes Bauwerk der Stadt, ist als Straßenverlauf der Via Regia noch erhalten. Neues Wahrzeichen der Stadt ist die „Skyline“, deren Wolkenkratzer zu den höchsten in Europa gehören.

Der ursprüngliche Verlauf der VIA REGIA im Raum Frankfurt (Main)
Website:
Kontakt:
Bürgeramt
Römerberg 32
D-60311 Frankfurt am Main
E-Mail:
Fon:
0049/(0)69/115
Fax:
0049/(0)69/21 29 74 00 00

Landkreis:
Frankfurt/Main

Wir empfehlen zum Thema: