Altes Schloss
Max-Krehan-Straße 8
D-07778 Dornburg
->in Karte anzeigen

 

Erstmals im Jahre 937 urkundlich erwähnt, diente die Burg den Ottonen als Pfalz. Gegen Ende des 10. Jahrhunderts wurden hier mehrere Reichstage abgehalten. Das Schloss erhielt seine heutige Gestalt im Wesentlichen im 15. Jahrhundert. Heute, nach einer aufwändigen Sanierung und Restaurierung durch die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, wird das Gebäude von der Friedrich-Schiller-Universität Jena als Tagungszentrum genutzt.
Kontakt:
Schlossverwaltung Dornburger Schlösser
Max-Krehan-Straße 2
D-07774 Dornburg-Camburg
E-Mail:
Website:
Fon:
0049/(0)36427/21 51 30
Fax:
0049/(0)36427/21 51 34

Lage:
oberhalb der B 88 am Rand eines Muschelkalkfelsenplateaus ca. 90 m über der Saale.

Landkreis:
Jena und Saale-Holzland-Kreis

Wir empfehlen zum Thema: