Haus Lindeneck
(Alexisvilla)

Alexisweg 2

D-99310 Arnstadt


 

 

In der Villa, die heute das „Bürgerhaus Lindeneck“ beherbergt, wohnte von 1854 bis 1871 der Schriftsteller Willibald Alexis (Georg Wilhelm Heinrich Häring) Er war der Begründer des historisch-realistischen Romans. Das Denkmal für diesen Schriftsteller steht in dem kleinen Park gegenüber. Es wurde am 1. Mai 1904 enthüllt.
Das Haus Lindeneck bietet vielfältige Möglichkeiten zum Genießen und Feiern: verschiedene Räumlichkeiten und Saale, geeignet für Tagungen, Kongresse und Feierlichkeiten aller Art; Mikrofon und Tagungstechnik sind vorhanden; Behindertengerechter Eingang und WC; jeden Freitag und Samstag Disco

Großer Saal 450 Plätze; Biergarten 90 Plätze

(Foto: Panoramio by Michael Wolff)
Telefon: 0049/ (0)3628/ 92 99 08
Fax: 0049/ (0)3628/ 60 24 01
Fam. Koch

 

Landkreis: Ilmkreis

 

Wir empfehlen zum Thema: Alexisdenkmal
Alexisstein
Grabstätte von Willibald Alexis
Willibald Alexis

 

Drucken
In der Karte anzeigen
Startseite
aktualisiert am: 01.11.09
Dieser Eintrag wurde von der Redaktion ausgewählt und in die Datenbank aufgenommen. Die Informationen stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen wie Internet, Printmedien und Selbstauskünften des Anbieters. Für die Richtigkeit des Eintrags übernehmen wir keine Haftung.
Aktualisierungen führen wir gerne durch.