Schloss- und Spielkartenmuseum,
Porzellansammlung
Schloss
D-04600 Altenburg
->in Karte anzeigen

 

Die Porzellansammlung ist Bestandteil der Lindenau-Stiftung. Bernhard August von Lindenau hatte eine beachtliche Porzellansammlung zusammengetragen, die er bereits 1845, also noch zu Lebzeiten, dem Altenburger Schloss zu Ausstellungszwecken übergab. In dem Bestand überwiegen ostasiatische Porzellane in großer Formen- und Farbenvielfalt, jedoch ist auch das europäische Porzellan - vorwiegend aus den Meißner Anfängen - mit interessanten Stücken vertreten.

Lage:
im Schlosskomplex

Öffnungszeiten:
Di.- So. 10.00 - 17.00 Uhr,
letzter Einlass 16.30 Uhr

Landkreis:
Altenburger Land

Weiterführende Texte:

Wir empfehlen zum Thema: