Ein altes Massengräberfeld
D-04600 Altenburg
->in Karte anzeigen

 

War Altenburg vor den Tagen der Völkerschlacht bei Leipzig Aufmarschraum der Verbündeten, so wurden nach der Schlacht massenhaft Verwundete, vor allem Österreicher und Preußen, nach hier verlegt.
Nach Aussage der Geschichts- und Altertumsforschenden Gesellschaft des Osterlandes vom Jahre 1928 haben die im Schloss verstorbenen Österreicher ihre letzte Ruhestätte hinter dem Herzoglichen Bauhof gefunden…..

Landkreis:
Altenburger Land

Weiterführende Texte: